Die Arbeitsgeräte

Auf einem Versteigerungstag auf einem Bauernhof werden oft auch die landwirtschaftlichen Arbeitsgeräte verkauft. Manchmal sind sie noch fast neu, manchmal einige Jahre gebraucht und manchmal fast schon antik. Auf einem „Boeldag“ findet man die verschiedensten Sachen.

 

Die Krisenjahre 1929-1940

Im Herbst 1929 bricht die Weltwirtschaft ein. Aktienkurse rauschen in den Keller, Unternehmen gehen in Konkurs und machen dicht, das Personal wird arbeitslos. Die niederländische Regierung gibt sich keine Mühe, die Wirtschaft anzukurbeln. Die Arbeitslosenziffer in den Niederlanden steigt zwischen 1928 und 1935 von 125.000 über 160.000 (1929) und 282.000 (1931) auf 594.000 an.