Winterprobleme

Winter in het Openluchtmuseum

Winterprobleme

Das Winterwetter im Januar 1963, Februar 1979, März und November 2005 und Januar 2013 – wer damals im Auto saß, weiß es noch genau: Dagegen war kein Kraut gewachsen. Man musste sein Auto von einer fast meterdicken Schicht Schnee befreien. Oder man strandete mit dem Auto und stand 8 Stunden lang irgendwo auf dem Lande im Dunkeln still oder verbrachte die schlimmste Stoßzeit aller Zeiten im Stau mit einer Länge von über 1000 km. Schwache Batterien gaben natürlich genau an solchen Tagen den Geist auf. Die Handbremse war festgefroren oder das Schloss in der Autotür war vereist. Die Pannenhilfe war an diesen Tagen völlig überlastet und kam erst nach vielen Stunden. Autos und Schnee – immer eine spannende Kombination.

Details

Winterprobleme

Activiteit datum

Van 09-12-2017 t/m 12-01-2018
10:00 - 17:00 uur

Aantal personen
Nicht zutreffend
Leeftijd
Alle Altersgruppen