Zuschauen beim Ölschläger

Zuschauen beim Ölschläger

Zuschauen beim Ölschläger

Der Müller schlägt in seiner Rossmühle Öl aus Leinsamen. Ein „virtuelles Ross“ zeigt, wie die Mühle früher von einem Pferd angetrieben wurde.


Der Bauer Teunis Krabbenborg stellt 1840 eine Ross-Ölmühle in der Scheune auf seinem Bauernhof auf. Die Mühle wird mittels Pferdekraft angetrieben. Schon schnell lassen Bauern aus der Umgebung ihre ölhaltigen Samen – zum Beispiel Rapssamen, Rübensamen und Leinsamen – dort pressen. So erhält man Öl zum Braten, zur Beleuchtung und für die Farbherstellung, aber auch Presskuchen, die in den Wintermonaten als Kraftfutter für das Vieh dienen. 

Details

Zuschauen beim Ölschläger

Zuschauen beim Ölschläger
Activiteit datum

Van 09-12-2017 tot 21-01-2018
10:00 - 17:00 uur

Aantal personen
Unbegrenzt
Leeftijd
Alle Altersgruppen